Alte Obstsorten erhalten – Junge Menschen fördern

Obstsorten aus Sachsen

Aus Sachsen stammen einige Obstsorten, die heute noch verfügbar sind. Dazu gehören:

Gelbe sächsische Renette
Sächsische Obstsorte des Jahres 2016, Flyer des Pomologen Verein e.V. mit Sortenbeschreibung hier
Graf Nostitz weitere Sorteninfos hier
Maibiers Parmäne
Sächsische Obstsorte des Jahres 2018, Flyer des Pomologen Verein e.V. mit Sortenbeschreibung hier
Malvasierapfel weitere Sorteninfos hier
Minister Dr. Lucius (Birnensorte) weitere Sorteninfos hier
Modivchen (lokale Apfelsorte bei Riesa) weitere Sorteninfos hier
Rabenauer Butterbirne weitere Sorteninfos hier
Safranapfel
Sächsische Obstsorte des Jahres 2017, Flyer des Pomologen Verein e.V. mit Sortenbeschreibung hier
Zimtrenette weitere Sorteninfos hier

ADRESSE:

Oberlausitz-Stiftung
St. Marienthal 2/ Propstei,
02899 Ostritz
Tel.: +49 (0) 35823 - 77231
Fax.: +49 (0) 35 823 - 77 250
Website: www.oberlausitz-stiftung.de
Email: i n f o (at) o b e r l a u s i t z - s t i f t u n g . d e

SPENDEN & GEMEINNÜTZIGKEIT

Besucher unserer Seite

  • 107903Seitenaufrufe gesamt: