Aktiv für Natur- und Umweltschutz

Neue Obstbaumallee

Neue Obstbaumallee

Im November 2019 wurde in der Nähe des Stadtzentrums von Ostritz, unmittelbar an der Bundesstraße B 99, eine Obstbaumallee angelegt. An dieser Stelle gab es bereits in früheren Jahrzehnten eine Allee, die jedoch in den vergangenen Jahren Baum für Baum verschwand. Auf dem von der Stadt Ostritz kostenlos zur Verfügung gestellten Fläche haben 65 Kinder und Jugendliche zusammen mit ihren Eltern nun 47 Obstbäume mit historischen Sorten gepflanzt.
Lage: 02899 Ostritz, Obstbaumallee der Stadt Ostritz an der B 99

Obstbaumallee im Ortskern von Ostritz

ADRESSE:

Oberlausitz-Stiftung
St. Marienthal 2/ Propstei,
02899 Ostritz
Tel.: +49 (0) 35823 - 77231
Fax.: +49 (0) 35 823 - 77 250
Website: www.oberlausitz-stiftung.de
Email: i n f o (at) o b e r l a u s i t z - s t i f t u n g . d e

SPENDEN & GEMEINNÜTZIGKEIT